Arbeitsgruppe Web Science

Akademischer Lebenslauf

Lehre und weitere akademische Leistungen: 

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) 

WS 2014/2015 
  • Projektgruppe (Leitung und Dozent): Evaluationsmethoden im Social Web 
  • Übung (Leitung und Dozent): Projektmanagement 
SS 2014 
  • Übung (Leitung und Dozent): Semantic Web und Linked Open Data 
  • Seminar (Leitung und Dozent): Social Media und Web Science Karlsruher Institut für Technologie 
WS 2012/2013 
  • Seminar (Leitung und Dozent): Learning and Participation for Smart Cities and Social Life 
SS 2011 
  • Seminar (Leitung und Dozent): Internet Psychology and Information Engineering 
  • Seminar (Dozent): Wissenschaftliches Arbeiten 
WS 2010/2011 
  • Seminar (Leitung und Dozent): Information Engineering and Management 
SS 2010 
  • Seminar (Dozent): Technologiegestütztes Lernen 
  • Seminar (Dozent): Wissenschaftliches Arbeiten 
WS 2009/2010 
  • Seminar (Dozent): Information Engineering and Management 
SS 2009 
  • Seminar (Dozent): Social Software Engineering 
 

Mitbetreuung folgender Abschlussarbeiten: 

  • Incentives and Motivation for knowledge maturing and innovation (Diplomarbeit Götz Bürkle) 
  • Faire Beteiligung und Anreize in Wikis(Diplomarbeit Michael Hoferer) 
  • Feedback und Motivation - Implikationen aus einem Online-Quiz (Diplomarbeit Claudiu Schora) 
  • Anreizmechanismen zur Steigerung der Partizipation im Web 2.0 (Bachelorarbeit Inra Kühn) 
  • Die wissenschaftliche und zielorientierte Gestaltung einer Mitarbeiterbefragung (Bachelorarbeit Leonid Vogel) 
  • Gamification für E-Learning – Übersicht und Konzeption (Bachelorarbeit Sarah Richter) 
  • Kundenfeedback als Frühwarnsystem für Leistungskennzahlen (Masterarbeit Nicolas Huber) 
 

Sonstiges: 

09/2012 
Forschungsaufenthalt in San Francisco bei der Wikimedia Foundation, gefördert durch das Karlsruher House of Young Scientists (KHYS) 
 
10/2009 – 02/2010 
Doctoral School an der Universität Göteborg zum Thema "Learning and transitions between education and working life" absolviert 
 

Berufliche Praxis: 

seit 01/2014 
Postdoc an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften in Kiel 
 01/2009 - 06/2013 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZI Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe (Evaluation, statistische Auswertung und Durchführung wissenschaftlicher Studien)
03/2008 - 12/2008 
Geprüfte wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Psychologie II an der Universität Mannheim (Prüfungsbeisitz, CIP-Pool und Benutzerbetreuung) 
06/2007 - 11/2007 
Psychologisches Praktikum als Online-Mediator beim niederländischen Anbieter Juripax in Utrecht 
05/2003 - 12/2006 
Ungeprüfte wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Psychologie II an der Universität Mannheim (CIP-Pool sowie Benutzerbetreuung Office und Statistik) 
 

Studium und Promotion: 

01/2009 - 02/2013 
Promotion zum Dr. rer. pol. (magna cum laude) am Institut für Informationswirtschaft und Marketing am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Thema: „Feedback und Anreize für die Nutzung von Web 2.0 Diensten“ 
10/2001 - 02/2008 
Studium der Psychologie an der Universität Mannheim mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre (Abschlussnote: 1,7) 
Fokus: Statistische Auswertungen, Evaluationen, Arbeits- und Organisationspsychologie, Multimediales Lernen, Kognitionspsychologie 
Diplomarbeit: Cognitive Load Theory und der split-attention effect: Ein empirischer Test kognitionspsychologischer Erweiterungen (Note: 1,3) Auszeichnung: Aufnahme der Diplomarbeit in die Schriftenreihe „Mannheimer sozialwissenschaftliche Abschlussarbeiten“